top of page

Wenn ich groß bin…

Aktualisiert: 11. Feb. 2023


Erinnerst du dich noch daran, was du werden wolltest, als du klein warst?

Ich wollte Sängerin, Tänzerin oder Blumenverkäuferin werden.

Warum wollte ich das werden? Ich denke, in meinem Fall, weil diese Dinge schön sind.

Ich habe mir als Kind keine Gedanken darüber gemacht, womit ich das meiste Geld verdienen würde. Ich wollte Spaß haben bei dem, was ich tue, wenn ich groß bin. Und ich wollte Schönheit in meinem Leben. Das wusste ich schon immer.


Warum verlieren so viele Menschen ihre Wünsche oft so leicht aus den Augen?

Eltern machen sich immer Sorgen, dass ihre Kinder den falschen Weg wählen könnten und dann nicht in der Lage wären, gut für sich zu sorgen in der Zukunft.

Sie sagen solche Sachen wie: Mach doch erstmal das hier. Später kannst du immer noch das andere machen. Oder sie sagen: Mach doch lieber das hier, das ist sicher.

Die Kinder werden oft schon sehr früh auf Erfolg eingeschworen und wissen später genau aus diesem Grund manchmal nicht mehr, was sie eigentlich wirklich wollen, denn der Erfolg scheint immer wichtiger zu sein als die eigenen Bedürfnisse.

Außerdem wollen sie ja auch dazugehören.

Es gibt einen Grund, warum wir so oft ganz junge Männer in Luxuskarossen herumfahren sehen. Sie definieren sich über Luxus. Sie wollen Erfolg ausstrahlen.

Aber was bedeutet dieses Wort Erfolg eigentlich wirklich?

Warum lassen sich so viele Frauen die Brüste vergrößern und die Lippen aufspritzen? Die Angst, nicht perfekt zu sein? Sonst nicht geliebt werden zu können? Sich Liebe verdienen zu müssen? Sie nicht verdient zu haben? …


Ehrgeiz ist eine tolle Sache, aber nur in gesunden Bahnen.

Wenn ich weiß, dass ich die Dinge tue, weil ich sie gerne und für mich tue, kann ich auch ganz natürlich und leicht Ehrgeiz entwickeln, mich sogar darin verlieren, weil es das ist, was ich machen will, und das so gut wie möglich.

Arbeit nimmt so einen großen Teil in unserem Leben ein, dass es einfach schade ist, wenn man sich tagtäglich zum Job zwingen muss.


Wäre es nicht schön, wenn wir unsere Kinder dabei unterstützten, herauszufinden, was sie beflügeln würde? Geld ist schön, aber das Gefühl etwas zu tun, das mich erfüllt, ist viel schöner.

Was brauchen wir wirklich zum Leben? Schönheit gibt es überall. Man muss nur genau hinsehen.


www.lifecoach-4-you.de Madeleine Lang


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meins ist neuer

Comments


bottom of page